Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
In bester Gesellschaft
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • dussmann.de
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • thalia.at
  • thalia.de

In bester Gesellschaft

Geschichten über den Rausch
Ausgewählt von Ursula Baumhauer

»Ich hatte zwei Schalen Champagner getrunken, und alles, was sich vor meinen Augen abspielte, erschien mir tief bedeutsam und wesenhaft« (F. Scott Fitzgerald). Inspirierend für den Schriftsteller, der im Kopf eigene Welten entstehen lässt. Fatal für den, den der Alkohol schließlich beherrscht. Heitere, komische, tragische, melancholische Geschichten von großer Spannweite. Von Roald Dahl, Joseph Roth, Hans Fallada, Benedict Wells, Amélie Nothomb, Jakob Arjouni, Connie Palmen u.a. Gefolgt von einem Plädoyer für die Nüchternheit. Mit einer Exklusivgeschichte von Martin Walker.

Mehr zum Inhalt

Jeder kennt das Gefühl: Nach ein, zwei Gläsern Alkohol wird die Welt weicher und schöner, erst recht wissen das Schriftsteller, die im Kopf eigene Welten schaffen. Doch Kreativität im Rausch hat auch ihren Preis. Mancher Autor ›schreibt‹ nur darüber, manch einen hat die Sucht zerstört. Davon zeugen große Geschichten, von Martin Walker, Joseph Roth, Jakob Arjouni, Hans Fallada, Roald Dahl, Amélie Nothomb, F. Scott Fitzgerald, Stephen King, Jörg Fauser, Connie Palmen, Wenedict Jerofejew. Und Daniel Schreiber findet das Glück in der Nüchternheit.

Perlend wie Champagner sind diese Geschichten oder schwer wie ein guter Bordeaux, beflügelnd wie ein Cocktail, philosophisch anregend wie ein großer Whisky. Bewusstseinserweiternd, ohne Kater und Reue.


Taschenbuch
272 Seiten
erschienen am 27. November 2019

978-3-257-24513-4
€ (D) 11.00 / sFr 15.00* / € (A) 11.40
* unverb. Preisempfehlung