Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Johann Wolfgang Goethe
Download Bilddatei

Johann Wolfgang Goethe

1749 in Frankfurt a.M. geboren, studierte Jura in Leipzig und Straßburg. Mit dem Werther-Roman schrieb er 1774 den ersten internationalen Bestseller und ging ein Jahr später auf Einladung des Herzogs Karl August von Sachsen nach Weimar, wo er es bis zum Bergwerksleiter, Direktor des Weimarer Hoftheaters und Staatsminister brachte. Der bekannteste Vertreter des Sturm und Drang wandelte sich unter dem Einfluß des Hoflebens und der ersten Italienreise zum Vollender des klassischen Formideals. Seinem Freund Friedrich Schiller verdankte er entscheidende Anstöße zur Vollendung wichtiger Werke, wie etwa des ›Faust‹, an dem er während 60 Jahren schrieb. Goethe prägte den Begriff ›Weltliteratur‹ als Gegensatz zur nationalen, und er ist der erste und bis heute der bedeutendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
Verfilmungen
  • Faust, Alexandr Sokurov, 2011
  • Werther, Uwe Janson, 2009
  • Wahlverwandschaften, Paolo&Vittorio Taviani, 1996
  • Faust, Ernst/Jan Gossner/Svankmajer, 1994
  • Faust, Dieter Dorn, 1987/88
  • Die Leidenschaftlichen, Thomas Koerfer, 1981
  • Die Leiden des jungen Werthers, Egon Günther, 1975/76
  • Faust, Peter Gorski, 1960
  • Faust, Gustav Gründgens, 1960
  • Faustina, José Luis Sáenz de Heredia, 1957
  • Begegnung mit Werther, Karl Heinz Stroux, 1949
  • Faust - Eine deutsche Volkssage, Friedrich Wilhelm Murnau, 1925/26
Alle Verfilmungen zeigen
Verfilmungen schliessen