News

Findungen von Maria Popova

Findungen von Maria Popova steht auf der Longlist für das Wissensbuch des Jahres 2021

Eine 11-köpfige Jury sowie Leserinnen und Leser stimmen ab, wer die Auszeichnung bekommen wird. Jedes Jahr im Dezember veröffentlicht bild der wissenschaft die Favoriten der aktuellen Wissensbücher.

Findungen erschien am 1.11.2020.

Über das Buch: Maria Popova porträtiert brillante Denkerinnen und Denker aus der Wissenschaft, Kunst und Literatur. Im Mittelpunkt stehen Visionärinnen, die unsere Gesellschaft für immer verändert haben, weil sie den Mut hatten, außerhalb bestehender Kategorien zu denken und zu leben. In poetischer Sprache und mit erfrischend persönlichem Erkenntnishunger verknüpft Maria Popova Lebensentwürfe und Gedanken der letzten vierhundert Jahre. Damit schenkt sie uns Einsichten zur Komplexität der Liebe, zum menschlichen Streben nach Bedeutung und zu der dringlichen Frage, wie in unserer Zeit ein gutes, sinnerfülltes Leben gelingen kann. Ein Buch, das Grenzen sprengt, Geschichte neu erzählt und dazu anregt, Gesellschaft anders und gemeinsam zu denken.


Zum Buch Zum Autor