Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

News

Harald Naegeli – Der Sprayer von Zürich

Bis 16.10.2022 widmet das Musée Visionnaire dem Sprayer von Zürich die Ausstellung »Harald Naegeli – Graffiti im Museum?!«. Zum Begleitprogramm gehören öffentliche Führungen und geführte Naegeli-Spaziergänge. 

Am 21.9.2022 zeigt das Kunsthaus Zürich die Dokumentation »Harald Naegeli  - Der Sprayer von Zürich«. Im Anschluss an die Filmpräsentation findet ein Gespräch zwischen der Filmemacherin Nathalie David und Kunsthaus-Kuratorin Mirjam Varadinis statt.

In Zusammenarbeit mit Steidl  ist das Kunstbuch Wolkenpost erschienen.
Als »Harry Wolke« schreibt Harald Naegeli seit 2013 in unregelmäßigen Abständen an die »Freunde der Wolke«. In seinen rebellischen und philosophischen Nachrichten erzählt er über seine neuesten Graffiti und Zeichnungen, aber auch über Begegnungen mit Mensch und Tier, über die Lektüre, die ihn inspiriert, über seinen unzerstörbaren Glauben an die Utopie und seine Sicht auf die Kunst – nicht nur im öffentlichen Raum. Zeilen voll Absurdität, Nachdenklichkeit und Zuneigung, die abgerundet werden von Fotos seiner Arbeiten: Frauen und Flamingos, Blitze und Fische, Augen und Wanzen – das Universum eines einmaligen Künstlers.


Im Warenkorb
Zum Buch Zum Autor