Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

News

Im Warenkorb

Der kleine Nick erzählt vom Glück

Animationsspielfilm in 2D von Amandine Fredon und Benjamin Massoubre über die Freundschaft und Zusammenarbeit der Erschaffer des kleinen Nick, René Goscinny und Jean-Jacques Sempé. Drehbuch: Anne Goscinny, Michel Fessler. Produktion: Onyx Films, Bidibul Productions, Kaïbou Productions. Verleih Deutschland: Leonine. Family&Friends-Premiere am 27.11.2022, 15 Uhr im Cinema Paris in Berlin. 

Kinostart: 1.12.2022.

Der kleine Nick und das große Glück erschienen am 28.9.2022. Das Buch zum animierten Film erzählt vom kleinen Nick und von Anne Goscinny, der Tochter von René Goscinny. Aus dem Französischen von Hans Georg Lenzen und Friederike Kohl. Mit ca. 100 farbigen Zeichnungen.

Es war einmal ein auf Papier gezeichneter Junge, der mit seinen Freunden den Schulhof unsicher macht und weltberühmt wurde. Zum Leben erweckt haben ihn zwei unzertrennliche Freunde: der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny, die es beide als Kinder nicht leicht hatten. Gemeinsam haben sie für den kleinen Nick eine Kindheit erfunden, die sie selbst nie haben konnten.


Im Warenkorb
Zum Buch