News

Lukas Hartmanns Roman Finsteres Glück auf DVD

Die DVD Finsteres Glück ist ab dem 14.12.2018 im Handel (W-Film).

Lukas Hartmanns gleichnamiger Roman wurde von Stefan Haupt verfilmt. Es ist die Geschichte des achtjährigen Yves, der als Einziger den Autounfall der Familie überlebt. Die Geschichte zeigt hoffnungsvoll, wie Menschen Menschen heilen. Ein ergreifendes Plädoyer für Nächstenliebe, die nicht unterscheidet zwischen Beruf und Privatleben.

Mit Noé Ricklin als Yves und Eleni Haupt als seine Psychologin. Der Film wurde von der Frankfurter Buchmesse für die Shortlist der besten internationalen Literaturverfilmungen ausgewählt.


Zum Buch Zum Autor