Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Die Inseln unter dem Winde

Die Inseln unter dem Winde

Erzählungen
Ausgewählt von Winfried Stephan
Alfred Andersch hat seinen literarischen Ruhm als Erzähler begründet. Der vorliegende Band versammelt seine besten Geschichten, seien sie realistisch oder Geistergeschichten, Momentaufnahmen in der Tradition der amerikanischen Short Story, politische Geschichten oder Familiengeschichten – Prosastücke, in denen Andersch sich immer wieder neuen literarischen Formen zuwendet.
Mehr zum Inhalt
Literarischen Ruhm hat Alfred Andersch vor allem als Erzähler erlangt: Als Erzähler hatte er, beim Publikum wie bei der Kritik, den größten Erfolg, als Erzähler ist er ausgezeichnet worden, und als Erzähler hat er sich seinen Platz in der Geschichte der deutschen Nachkriegsliteratur gesichert. Der vorliegende Band versammelt seine besten realistischen und phantastischen Geschichten – Erzählungen, die ganze Lebensläufe enthalten, Geistergeschichten, Momentaufnahmen in der Tradition der amerikanischen Short Story, politische Geschichten, Familiengeschichten – Prosastücke, in denen Andersch sich immer wieder neuen literarischen Formen zuwendet.

Hardcover Leinen
544 Seiten
erschienen am 29. Januar 2014

978-3-257-06865-8
€ (D) 22.90 / sFr 32.90* / € (A) 23.60
* unverb. Preisempfehlung
Drucken