Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Alfred Andersch
Die Rote
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Die Rote

Franziskas Flucht aus der eintönigen Ehe mit dem reichen Vertreter Herbert und aus dem Verhältnis mit dessen Chef, dem Industriellen Joachim, führt ins winterlich ungastliche Venedig. Desillusioniert, aber vage abenteuersüchtig, mietet sie sich in einem billigen Hotel ein und verstrickt sich schon bald wieder in seltsame Bekanntschaften.

Taschenbuch
240 Seiten
erschienen am 01. Juni 1996

978-3-257-22902-8
€ (D) 4.90 / sFr 10.00* / € (A) 5.10
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Ein Werk, so denkwürdig wie selten – das Geschenk eines europäischen Schriftstellers an Italien.«
Italo Chiusano
»›Die Rote‹ – einer der lesenswertesten Romane des 20. Jahrhunderts… Spannend wie ein Detektivroman. Alfred Anderschs erfolgreichstes Werk.«
Wolfgang Koeppen
»Ein streng stilisiertes Panorama, das mit Brillanz und Unerbittlichkeit Fragen stellt und Antworten sucht auf die Probleme der politischen, moralischen und künstlerischen Existenz unserer Zeit.«
Karl Markus Michel
»Ein Werk, so denkwürdig wie selten – das Geschenk eines europäischen Schriftstellers an Italien.«
Italo Chiusano
»›Die Rote‹ – einer der lesenswertesten Romane des 20. Jahrhunderts… Spannend wie ein Detektivroman. Alfred Anderschs erfolgreichstes Werk.«
Wolfgang Koeppen
»Ein streng stilisiertes Panorama, das mit Brillanz und Unerbittlichkeit Fragen stellt und Antworten sucht auf die Probleme der politischen, moralischen und künstlerischen Existenz unserer Zeit.«
Karl Markus Michel
Alle Zitate zeigen
verbergen