Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Strandgeburtstag

Strandgeburtstag

Aus dem Englischen von Bernhard Robben
Fergus Fadden, ein in die Staaten ausgewanderter Nordire und Schriftsteller, braucht dringend Geld. Da kommt ihm das Angebot gerade recht, in ein kalifornisches Strandhaus zu ziehen, um dort das Drehbuch zu seinem Roman zu überarbeiten. Doch plötzlich sitzt sein lang verstorbener Vater auf dem Sofa, und nach und nach füllt sich das Haus mit irischen Gespenstern. Doch warum bedrängen sie ihn?
Mehr zum Inhalt
Fergus Fadden, ein in die Staaten ausgewanderter Nordire und Schriftsteller, braucht dringend Geld. Seine Frau will sich von ihm scheiden lassen, und für seine Tochter muss er Alimente zahlen. Da kommt ihm das Angebot eines Filmproduzenten gerade recht, in ein Haus am Strand in Kalifornien zu ziehen, um dort das Drehbuch zu seinem Roman zu überarbeiten. Seine Freundin Dani, eine Amerikanerin, die jung genug wäre, seine Tochter zu sein, ist bei ihm. Doch nicht nur sie. Plötzlich sitzt sein lang verstorbener Vater auf dem Sofa neben dem Telefon. Und während sich Fergus bestürzt fragt, ob er an Halluzinationen leidet, bevölkert sich nach und nach das Haus im gleißenden südlichen Sonnenlicht mit den Gestalten aus seiner irischen Vergangenheit. Seine Mutter, Tante Mary, Father Kinneally, der alte Englischlehrer, Freunde, Nachbarn, Geliebte, sogar die Verkörperung eines jüngeren Fergus Fadden … Doch was wollen diese Gespenster? Warum bedrängen ihn die Schatten der Toten und Halbvergessenen?

eBook
256 Seiten (Printausgabe)
erschienen am 10. Oktober 2018

978-3-257-60890-8
€ (D) 7.99 / sFr 10.00* / € (A) 7.99
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
»Urkomisch, packend, amüsant – diese stilistisch feingeschliffene Geisterstunde. Für Leser, die das Außergewöhnliche lieben.«
Wolfgang Kroener / Rhein-Zeitung, Koblenz