Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Maigrets Memoiren
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Maigrets Memoiren

Sämtliche Maigret-Romane
Aus dem Französischen von Roswitha Plancherel
»Wer war zuerst da: der Komissar Maigret oder der Schriftsteller Simenon? Wer von beiden hat den anderen erfunden? Diese Frage scheint unsinnig, doch wer war schon Simenon, bevor es Maigret gab?… In seinen Memoiren erinnert sich Maigret, wie es mit Simenon angefangen hat, wie ihm der Chef der Pariser Kriminalpolizei einen jungen Mann vorstellte: ›Monsieur Georges Sim, Journalist‹, und wie der junge Mann, der eine besonders dicke Pfeife rauchte, sofort protestierte: ›Nicht Journalist, Romancier.‹«

Taschenbuch
176 Seiten
erschienen am 01. Dezember 2008

978-3-257-23835-8
€ (D) 10.00 / sFr 14.00* / € (A) 10.30
* unverb. Preisempfehlung