Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Es war einmal die Welt
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Es war einmal die Welt

Gedichte, Suchbilder, »in Grammatik gebrachte Gefühle«, melancholisch, verspielt, entrückt und von hellsichtiger Präsenz, lyrische Notate aus »Allerwelt«.
Mehr zum Inhalt
»Da hat es ein Autor bis über siebzig gebracht. Und nun, nachdem er Romane und Erzählungen veröffentlichte, Essays und Poetik-Vorlesungen herausbrachte, Glossen und Reportagen sammelte, legt er Gedichte vor«, schreibt Hugo Loetscher in seiner »Einleitung zu sich selbst. Vom Umgang mit Lyrischem«. Die poetische Bilanz eines Autors, der sich in einem Gedicht als »Kartograph des Leeren« bezeichnet, dessen »Vogel der Liebe« die Fledermaus ist und dessen Wurzeln »Luftwurzeln« sind. Gedichte, Suchbilder, »in Grammatik gebrachte Gefühle«, melancholisch, verspielt, entrückt und von hellsichtiger Präsenz, lyrische Notate aus »Allerwelt«.

Hardcover Leinen
128 Seiten
erschienen am 27. August 2004

978-3-257-06449-0
€ (D) 16.90 / sFr 24.90* / € (A) 17.40
* unverb. Preisempfehlung