Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Jason Starr
Die letzte Wette
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Die letzte Wette

Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben
Maureen und Leslie kennen sich seit der Schulzeit und sind trotz unterschiedlicher Karrieren der Ehemänner dick befreundet geblieben. Joey beneidet den gutaussehenden David um seinen Erfolg bei Frauen, sein Geld und sein glückliches Familienleben mit Frau und Wunschkind. Doch eines Tages gesteht David dem Verlierer Joey, daß er völlig am Ende sei, weil er von einer wahnsinnigen Ex-Geliebten erpreßt werde.
Mehr zum Inhalt
Der heiße Wunsch, einmal ganz viel Geld zu gewinnen, treibt Joey immer wieder auf die Rennbahn. Pferdewetten sind sein Lebensinhalt, den er allerdings vor seiner Frau zu verheimlichen sucht. Wenn er nur erst seine Wettschulden los wäre, so denkt er, könnte er etwas Geld auf die Seite legen, als Anzahlung an ein Haus in einer anständigen Gegend. Dann hätte seine Frau Maureen endlich eine passende Umgebung für das Kind, das sie sich schon seit Jahren wünscht und das ihr Joey verweigert, weil er glaubt, es nicht ernähren zu können. Doch mit ein bisschen Glück hätten sie genug Geld, dann könnte Maureen endlich ihrer besten Freundin Leslie mit dem topverdienenden Gatten David und dem Wunderkind Jessica das Wasser reichen. Aber Joey hat kein Glück in letzter Zeit: Er verliert seinen Job, weil er zu oft auf der Rennbahn statt bei der Arbeit ist, seine Wettschulden wachsen in den Himmel, die Gläubiger werden mehr und die Geldeintreiber entschieden unfreundlicher. Als kleine Zahlungserinnerung wird Joey brutal zusammengeschlagen. Da reift in ihm ein höllischer Plan.

Hardcover Leinen
304 Seiten
erschienen am 23. Februar 2001

978-3-257-06274-8
€ (D) 19.90 / sFr 34.90* / € (A) 20.50
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Starr malt schwärzer als schwarz: Erst dreht er seine Helden durch die Mangel, dann hängt er sie zum Trocknen auf.«
Kirkus Reviews, New York
»›Die letzte Wette‹ sollte bei Fans von Patricia Highsmith gut ankommen und bei allen, die Studien über die dunklen Seiten der menschlichen Natur goutieren.«
Library Journal, New York
»Ein diabolisch guter Noir-Thriller. Zartbesaitete Leser sollten gut auf sich aufpassen.«
Literary Review, London
»Ein Stoff wie für die Verfilmung durch die Coen-Brüder (›Fargo‹, ›Big Lebowski‹) geschaffen: Ironie bis zum Zynismus, makaber bis morbid, schräg und vor allem schwärzer als schwarz.«
Neue Luzerner Zeitung, Luzern
»Jason Starr erweist sich als Experte für die Inszenierung bürgerlicher Alpträume. Ein starker Krimi, den boshafte Erzählfreude prägt.«
Facts, Zürich
»Starr malt schwärzer als schwarz: Erst dreht er seine Helden durch die Mangel, dann hängt er sie zum Trocknen auf.«
Kirkus Reviews, New York
»›Die letzte Wette‹ sollte bei Fans von Patricia Highsmith gut ankommen und bei allen, die Studien über die dunklen Seiten der menschlichen Natur goutieren.«
Library Journal, New York
»Ein diabolisch guter Noir-Thriller. Zartbesaitete Leser sollten gut auf sich aufpassen.«
Literary Review, London
»Ein Stoff wie für die Verfilmung durch die Coen-Brüder (›Fargo‹, ›Big Lebowski‹) geschaffen: Ironie bis zum Zynismus, makaber bis morbid, schräg und vor allem schwärzer als schwarz.«
Neue Luzerner Zeitung, Luzern
»Jason Starr erweist sich als Experte für die Inszenierung bürgerlicher Alpträume. Ein starker Krimi, den boshafte Erzählfreude prägt.«
Facts, Zürich
Alle Zitate zeigen
verbergen