Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Jason Starr
Download Bilddatei

Jason Starr

Jason Starr, geboren 1966, wuchs im New Yorker Stadtteil Brooklyn auf und begann in seinen College-Jahren zu schreiben, zunächst Kurzgeschichten, später auch Theaterstücke, Texte für Comics und Romane. Seine Bücher sind in mehr als einem Dutzend Sprachen erschienen. Jason Starr lebt in New York.

Auszeichnungen
  • Der Kurzfilm ›The Bully‹, basierend auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Jason Starr, gewann in der Kategorie ›Best Short Fiction‹ bei den ›Atom Awards‹. Regie: Shane McNeil, Smoking Gun Productions, 2009
  • Anthony Award in der Kategorie ›Best Paperback Original‹ für ›Twisted City‹, 2005
  • Barry Award in der Kategorie ›Best Paperback Original Mystery‹ für ›Tough Luck‹, 2004
<
>
»Der Meister des schwarzen Krimis. Jason Starr ist einfach umwerfend.«
Martina I. Kischke / Lesart, Berlin
»Jason Starr ist ein phantasievoller Autor und schreibt so rabenschwarz wie im Hollywood der vierziger Jahre. Als ein gescheiter Krimi noch ein richtiger Lesegenuss war.«
Martina I. Kischke / Frankfurter Rundschau
»Mit Phantasie und Sarkasmus erzeugt Jason Starr Tempo und Hochspannung vom Feinsten.«
Der Standard, Wien
»Der Meister des schwarzen Krimis. Jason Starr ist einfach umwerfend.«
Martina I. Kischke / Lesart, Berlin
»Jason Starr ist ein phantasievoller Autor und schreibt so rabenschwarz wie im Hollywood der vierziger Jahre. Als ein gescheiter Krimi noch ein richtiger Lesegenuss war.«
Martina I. Kischke / Frankfurter Rundschau
»Mit Phantasie und Sarkasmus erzeugt Jason Starr Tempo und Hochspannung vom Feinsten.«
Der Standard, Wien
Alle Zitate zeigen
verbergen
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Stalking
Phantasien
Seitensprung
Phantasien
Dumm gelaufen
Brooklyn Brothers