Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Anne Bäbi Jowäger
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Anne Bäbi Jowäger

Roman in zwei Bänden
Herausgegeben von Walter Muschg
Ein einfühlsames, aber auch aufgebrachtes Buch, das anhand der Figur Anne Bäbi ohne Scheu auf Ursachen seelischer Depressionen zeigt und sich empört über jene, die daraus Profit schlagen.
Mehr zum Inhalt
Als unerwünschte, mittellose Schwiegertochter kommt das brave Meyeli auf den wohlhabenden Jowägerhof, um dort schon bald alle Herzen zu gewinnen, sogar das von Anne Bäbi, ihrer erst so unwilligen Schwiegermutter. Alle könnten glücklich sein, würde nicht der verhätschelte Erstgeborene am Krupp sterben, weil die abergläubische Anne Bäbi statt des tüchtigen Landarztes einen Kurpfuscher zu Rate zieht. Geplagt von Reue und Selbstvorwürfen, verfällt Anne Bäbi in eine schwere Gemütskrankheit. Gotthelf prangert in diesem mit nachdenklichen Exkursen über Gott und die Welt durchsetzten, zornigen Roman die unheilbare menschliche Gleichgültigkeit, Hartherzigkeit und Unduldsamkeit an. Die Zeiten ändern sich, die von Gotthelf so prachtvoll geschilderten Menschen nicht.

Taschenbuch
496 Seiten
erschienen am 01. Januar 1978

978-3-257-20564-0
€ (D) 9.90 / sFr 17.90* / € (A) 10.20
* unverb. Preisempfehlung
»Das ›Anne Bäbi‹ ist Gotthelfs erster großer humoristischer Roman.«
Walter Muschg