Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Ein Held unserer Zeit

Ein Held unserer Zeit

Herausgegeben und übersetzt, mit Anmerkungen und einem Nachwort von Arthur Luther
»Der tragische Held Petschorin, in den fünf inhaltlich zusammenhängenden Novellen aus verschiedenen Blickwinkeln gesehen, scheut sich nicht, sich selber böse zu nennen, und begreift nicht, wieso das Böse eine so große Anziehungskraft besitzen kann. Der Leser des Tagebuchs, der seinem Zauber ebenso erliegt wie die Frauen, die ihn lieben, ahnt, dass es nicht die Anziehungskraft des Bösen, sondern das immer gegenwärtige Leiden am Nichtleidenwollen, Nichtliebenwollen, dass es Verzweiflung ist, was diesen Mann nicht abstoßend, sondern tief bemitleidenswert und faszinierend zugleich erscheinen lässt.«
Kindlers Literatur Lexikon

Taschenbuch
192 Seiten
erschienen am 01. März 2009

978-3-257-21006-4
€ (D) 10.00 / sFr 13.00* / € (A) 10.30
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
»Meine Herren, ein Mann, der Puskins Platz hätte einnehmen können, ist getötet worden.«
Zar Nikolaus I. / zum Tod Lermontows