Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor:innen Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Der eingebildete Kranke / Die Gaunereien des Scappino
Im Warenkorb
Download Bilddatei
In den Warenkorb

Der eingebildete Kranke / Die Gaunereien des Scappino

Zwei Komödien
Aus dem Französischen von Hans Weigel
In Abwesenheit ihrer Väter knüpfen Octave und Léandre Liebesbande: Octave heiratet Hyacinthe, ein armes Mädchen unbekannter Herkunft; Léandre verliebt sich in Zerbinette, die unter fahrendem Volk aufgewachsen ist. Der schelmische Diener Scappino soll durch allerlei List und Streiche die Zustimmung der Väter bewirken.
Mehr zum Inhalt
Umgeben von zahllosen Arzneiflaschen, ›umsorgt‹ und dabei kräftig ausgebeutet von medizinischen Scharlatanen, ist der von tausend eingebildeten Leiden geplagte Argan ebenso bedauernswert wie unerträglich. Seine Tochter will er (aus praktischen Gründen) mit einem Arzt verheiraten, doch diese liebt den jungen Cléante ...

Taschenbuch
160 Seiten
erschienen am 01. Januar 1975

978-3-257-20205-2
€ (D) 9.00 / sFr 12.00* / € (A) 9.30
* unverb. Preisempfehlung