Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor:innen Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Schlangen im Garten
Im Warenkorb
Download Bilddatei
Vorbestellen

Schlangen im Garten

Familie Mohn hat die Mutter verloren. Jetzt steht sie im Verdacht, die Trauerarbeit zu verschleppen. Das Leben muss doch weitergehen, sagen die Nachbarn, meint das Traueramt. Doch Vater Adam, die wütende Linne, der nach Hause zurückgekehrte Student Steve und Micha, der Jüngste, wollen nicht weitergehen. Sie möchten Johanne bewahren – nicht nur in ihren eigenen Erinnerungen, sondern in unzähligen Geschichten, die deren Leben so vielleicht gar nie geschrieben hat.

Mehr zum Inhalt

Jeden Abend sitzen sie zusammen – Vater Adam und die Kinder Steve, Linne und Micha. Sie verleiben sich die Tagebücher der verstorbenen Mutter ein. Buchstabe für Buchstabe, Zeile für Zeile wird gegessen. Lesen dürfen sie die Seiten nicht, doch wollen sie Johanne nicht verlieren. Und sich gegenseitig in ihrer Trauer ebenso wenig. Das Traueramt, dem diese Familie nicht ganz geheuer ist, setzt Ginster, einen ihrer fähigsten, weil sozial verstocktesten Mitarbeiter auf die Mohns an. Doch auch er – genau wie die Obdachlose Bille, der hünenhafte Brassert und Marlene mit dem Zauberblick – kann sich dieser besonderen Familie bald nicht mehr entziehen.


Hardcover Leinen
240 Seiten
erscheint am 24. August 2022

978-3-257-07217-4
€ (D) 24.00 / sFr 32.00* / € (A) 24.70
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als