Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Thomas Meyer
Download Bilddatei

Thomas Meyer

Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Jura-Studium als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. 2007 machte er sich selbständig. Sein Roman ›Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse‹ wurde zu einem Best- und Longseller, die Verfilmung ›Wolkenbruch‹ (2018) war ein großer Kinoerfolg. Thomas Meyer lebt in Zürich.

Auszeichnungen
  • Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin in der Kategorie ›Beste Unterhaltung‹ auf der Shortlist für den ›Deutschen Hörbuchpreis‹, 2020
Rechnung über meine Dukaten
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Trennt euch!
Wie der kleine Stern auf die Welt kam
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
2021
Januar
31
Lesung
* ABGESAGT! * Thomas Meyer liest in Bern

Wie der kleine Stern auf die Welt kam
Kornhauskeller
Kornhausplatz 18
3011 Bern
Schweiz
Mehr

Februar
04
Lesung
Thomas Meyer liest in Ravensburg

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk Oberschwaben
Mehr

21
Lesung
Thomas Meyer liest in Emmendingen

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
17:00 Uhr
Altes Rathaus Emmendingen
Marktplatz 1
79312 Emmendingen
Deutschland

Veranstalter: Verein für jüdische Geschichte und Kultur Emmendingen e.V.
Mehr

Mai
03
Lesung
Thomas Meyer liest in Wynau

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
19:30 Uhr
Kirche Wynau
Kirchweg 10
4923 Wynau
Schweiz

Veranstalter: Reformiertes Pfarramt Wynau
Mehr

Juli
18
Lesung
Thomas Meyer liest in Langenburg

Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Veranstalter: Geschichts- und Kulturverein Langenburg e. V.
Mehr

November
16
Lesung
Thomas Meyer liest in Basel

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Allgemeine Lesegesellschaft
Mnsterplatz 8
4001 Basel
Schweiz

Veranstalter: Allgemeine Lesegesellschaft
Mehr