News

Andrej Kurkow

Andrej Kurkow, geboren 1961 in St. Petersburg, lebt seit seiner Kindheit in Kiew und schreibt in russischer Sprache. Er studierte Fremdsprachen (er spricht insgesamt elf Sprachen), war Zeitungsredakteur und während des Militärdienstes Gefängniswärter. Danach wurde er Kameramann und schrieb zahlreiche Drehbücher. Sein Roman Picknick auf dem Eis ist ein Welterfolg. Kurkow lebt als freier Schriftsteller in Kiew und arbeitet auch für Radio und Fernsehen.

Bei Diogenes erschien zuletzt das Kinderbuch Warum den Igel keiner streichelt. Eine herzerwärmende Geschichte über Freundschaft und das Glück, sich selbst anzunehmen. 

Am 23.4.2021 feiert Andrej Kurkow seinen 60. Geburtstag.


Zum Buch Zum Autor