Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Im Café und auf der Straße
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • Apple iBooks Store
  • buchhaus.ch
  • ciando.com
  • dussmann.de
  • ebook.de
  • e-readers.ch
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • Google Play
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • thalia.at
  • thalia.de

Im Café und auf der Straße

Mit einem Nachwort von Beatrice von Matt

Mit dem erzählenden Flaneur Hansjörg Schneider spaziert man in diesen kurzen Prosatexten durch die Städte, freut sich an glänzenden Kieselsteinen, an einem lesenden Mädchen, an Beduinen oder einem Londoner Gentleman. In wenigen sorgsamen Strichen gelingen dem Autor Porträts von Orten, Situationen und Menschen, die man zu kennen glaubt, als würde man ihnen täglich begegnen, ohne sie je so liebevoll und klar gesehen zu haben.

Mehr zum Inhalt

Zu sehen, was uns umgibt: Das kann man wieder lernen in Hansjörg Schneiders kurzen Prosatexten. Mit genauem Blick bringt er das Leben in Basel, im Quartier, in den Cafés, den Parks und auf den Straßen zum Leuchten. Aber auch leise Sehnsüchte nach dem Süden, nach Weite und dem tiefblauen Meer Menorcas werden spürbar, und man erlebt die erste kurze Liebe an einem verregneten Sommerabend mit. Zwei Schulfreunde tauchen wieder auf, der eine Fremdenlegionär und der andere Jazzmusiker im Paris der Studentenunruhen. Ihnen allen ist eines gemeinsam: Sie sind so echt und lebendig, dass man meint, ihren Atem zu spüren.


eBook
240 Seiten (Printausgabe)
erschienen am 22. Mai 2019

978-3-257-60960-8
€ (D) 9.99 / sFr 13.00* / € (A) 9.99
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als