Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
For You

For You

Libretto für eine Oper von Michael Berkeley
Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Englischen von Manfred Allié
Was tut man nicht alles für ein Solo von 32 Takten. Dies ist die Belohnung, mit der sich der alternde Komponist und Frauenheld Charles Frieth willigen Orchesterdamen erkenntlich zeigt. Eine aber lässt sich nicht bestechen: die polnische Haushälterin. Ian McEwan hat zur Musik von Michael Berkeley sein erstes Opernlibretto verfasst: eine Schlafzimmergroteske, in der menschliche Dissonanzen amüsant dargestellt sind.
Mehr zum Inhalt
Charles Frieth, alternder Komponist, Dirigent und Frauenheld, möchte ein Jugendwerk von sich aufführen. Doch er findet keinen Zugang mehr dazu. Auch sein Leben gerät außer Kontrolle: Zu lange hat er nicht nur in der Musik den Taktstock geführt, sondern auch seine Umgebung herumdirigiert. Seine Frau fühlt sich vernachlässigt und ist am Ende ihrer Geduld, sein Sekretär ist des ewigen Hin und Her überdrüssig, und die Haushälterin ist Frieth ergebener, als für ihn gut ist. Ian McEwan hat zur Musik von Michael Berkeley ein Opernlibretto verfasst: eine abgründige Geschichte über Selbsttäuschung, Geheimnisse und Lügen.

Hardcover Broschur
144 Seiten
erschienen am 27. Oktober 2009

978-3-257-06684-5
€ (D) 18.90 / sFr 26.90* / € (A) 19.50
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
»Ein Hit: ironisch, komisch, temporeich, saftig und mit einem äußerst schwarzen Ende für den Bösewicht. Typisch McEwan.«
Richard Morrison / The Times, London