Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Philippe Djian

Philippe Djian

Philippe Djian, geboren 1949 in Paris, ist viel herumgekommen. Er lebte in New York, Florenz, Bordeaux und Lausanne und wohnt heute in Biarritz und Paris. Auf einer Autobahnmautstelle, bei einem seiner Gelegenheitsjobs, tippte Philippe Djian sein erstes Manuskript. Sein dritter Roman, ›Betty Blue‹, wurde zum Kultbuch. ›Oh …‹ erhielt 2012 den Prix Interallié und
wurde mit Isabelle Huppert unter dem Titel ›Elle‹ verfilmt.

Auszeichnungen
  • Prix Interallié für ›Oh ...‹ , 2012
Verfilmungen
  • Elle, Paul Verhoeven, 2016
  • Krokodil, Urs Egger, 2013
  • Liebe ist das perfekte Verbrechen, Arnaud und Jean-Marie Larrieu, 2013
  • Das Blau der Hölle, Yves Boisset, 1986
  • Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen, Jean-Jacques Beineix, 1985
Alle Verfilmungen zeigen
Verfilmungen schliessen
Oh...
Betty Blue
Kriminelle
Marlène
Die Frühreifen
Wie die wilden Tiere
Die Leichtfertigen
2018
Oktober
25
Lesung
Philippe Djian liest in Zürich

Marlène
20:00 Uhr
Mehr