Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Martina Borger
Download Bilddatei

Martina Borger

Martina Borger, 1956 geboren, arbeitete als Journalistin, Dramaturgin und Filmkritikerin, bevor sie sich aufs Drehbuchschreiben verlegte. Sie hat bei mehreren Serien als Storylinerin und Chef-Autorin gearbeitet. Gemeinsam mit Maria Elisabeth Straub veröffentlichte sie 2001 ihren ersten Roman ›Katzenzungen‹, dem ›Kleine Schwester‹ (2002), ›Im Gehege‹ (2004) und ›Sommer mit Emma‹ (2009) folgten. Ohne Co-Autorin erschien 2007 ihr Roman ›Lieber Luca‹. Martina Borger lebt in München.

Auszeichnungen
  • ›Frauen-Krimi-Preis‹ der Stadt Wiesbaden für ›Kleine Schwester‹, 2002
Sommer mit Emma