Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor:innen Suche
Charles Lewinsky
Download Bilddatei

Charles Lewinsky

Charles Lewinsky, 1946 in Zürich geboren, ist seit 1980 freier Schriftsteller. International berühmt wurde er mit seinem Roman ›Melnitz‹. Er gewann zahlreiche Preise, darunter den französischen Prix du meilleur livre étranger. ›Der Halbbart‹ war nominiert für den Schweizer und den Deutschen Buchpreis. Sein Werk erscheint in 16 Sprachen. Charles Lewinsky lebt im Sommer in Vereux, Frankreich, und im Winter in Zürich.

Auszeichnungen
  • Der Halbbart auf der Shortlist des ›Schweizer Buchpreises‹, 2020
  • Der Halbbart auf der Longlist des ›Deutschen Buchpreises‹, 2020
  • ›Dreitannen-Literaturpreis‹ des Buchfestivals Olten, 2020
  • Andersen auf der Shortlist des ›Schweizer Buchpreises‹, 2016
  • Kastelau auf der Longlist des ›Deutschen Buchpreises‹, 2014
  • Gerron für den ›Schweizer Buchpreis‹ nominiert, 2011
  • ›Prix Lipp‹ für Melnitz, Genf, 2009
  • ›Prix du meilleur livre étranger‹ für Melnitz, Paris, 2008
  • ›Best Foreign Novel‹ für Melnitz, Foreign Literature Learned Society, Peking, 2008
  • Melnitz wird als ›Bester deutscher Roman 2006‹ von der ›Jury für den besten fremdsprachigen Roman des Jahres im 21. Jahrhundert‹ in China ausgezeichnet., 2007
  • ›Preis der Schweizerischen Schillerstiftung‹ für Johannistag, 2001
Alle Auszeichnungen zeigen
verbergen
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Im Warenkorb
Der Halbbart
Gerron
Einmal Erde und zurück
Der Stotterer
Johannistag
Sind Sie das?
Kastelau
Melnitz
Der Halbbart
Sein Sohn
Sein Sohn
Der Stotterer
Johannistag
Der Halbbart
Kastelau
2023
Januar
10
Lesung
Charles Lewinsky liest in Kreuzlingen

Im Warenkorb
Sein Sohn
Mehr

13
Lesung
Charles Lewinsky liest in Brugg

Im Warenkorb
Sein Sohn
20:15 Uhr
Odeon Brugg
das Kulturhaus beim Bahnhof
Bahnhofplatz 11
5200 Brugg
Schweiz

Mehr