Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Eine Fotosafari durch den Diogenes Verlag. Teil 3.

Welch hübschen, hilfreichen und teils bizarren Schildern, Beschriftungen und Zeichnungen man bei einem Streifzug durch das Verlagsgebäude an der Sprecherstrasse 8 in Zürich begegnen kann.

Weiterlesen

Diogenes isst. Oder kulinarische Streifzüge durch Zürich Hottingen.

Auch wir Diogenesen können nicht nur von Luft und Literatur leben, sondern müssen ab und zu etwas essen. So füllen wir heute in der Mittagspause nicht nur unsere Bäuche, sondern auch das gegenwärtige Sommerloch mit einer Auflistung unserer liebsten Verpflegungsorte rund um den Verlagssitz.

Weiterlesen

Unsere liebsten Leseorte

Auch wenn viele Regale voller Bücher unser Verlagshaus schmücken, gelesen wird am Schreibtisch eher selten. Vor uns liegen in den meisten Fällen also keine Romane, sondern die Computertastatur, der Telefonhörer, vollgekritzelte Post-its und haufenweise Plastikmäppchen mit Unerledigtem. Gelesen und geschmökert wird in der Freizeit und natürlich in den Ferien. Dann aber mit höchstem Genuss und gerne an einem besonders idyllischen Ort: unter einem schattigen Baum, vor eindrücklicher Bergkulisse oder über ratternden Bahngleisen … Heute stellen wir einige unserer liebsten Leseorte vor.

Weiterlesen

Eine Fotosafari durch den Diogenes Verlag. Teil 2.

Welch hübschen, hilfreichen und teils bizarren Schildern, Beschriftungen und Zeichnungen man bei einem Streifzug durch die fünf Stockwerke des Verlagshauses an der Sprecherstrasse 8 in Zürich begegnen kann.

Weiterlesen

Eine Fotosafari durch den Diogenes Verlag. Teil 1.

Welch hübschen, hilfreichen und teils bizarren Schildern, Beschriftungen und Zeichnungen man bei einem Streifzug durch die oberen Stockwerke des Verlagshauses an der Sprecherstrasse 8 in Zürich begegnen kann.

Weiterlesen

Diogenes Goes Broadway

Zur Broadway-Premiere des Musicals »The Visit« nach Friedrich Dürrenmatt ging es nach New York. Ein Fotobeitrag von Anna von Planta.

Weiterlesen

Die Leipziger Buchmesse 2015

Während der berüchtigte #Nachmesseblues uns letzte Woche noch fest im Griff hatte, sei nun der Rückblick gewagt: Auf die wieder wunderbare, spannende, begegnungsreiche und inspirierende Leipziger Buchmesse 2015!

<p>Foto: © Diogenes Verlag</p><br/>
Weiterlesen

Glanz und Melancholie – Das Diogenes-Buch

Von Michael Schikowski

Das Buch übt einen entscheidenden Einfluss auf unser Leseerlebnis aus. Objektive buchherstellerische Angaben werden aber erst durch subjektive Erlebnisse des Buchkörpers komplett. In der Regel fehlen uns aber manchmal die Worte dafür. Was etwas ist, ist mit einer Deutung der Wirkung besser erinnerbar. Das Verkaufsgespräch erhält so zusätzliche und wichtige Aspekte.

Weiterlesen

Weihnachtszeit ist Lesezeit – und was liest Diogenes?

Die Weihnachtsferien nahen, und die Vorfreude ist groß: Erholung und Gemütlichkeit stehen bevor, Kerzen und Plätzchen, Braten und Lametta sowie der gesamte Kitsch, der die Festtage so behaglich macht. Vor allem aber freuen wir uns auf viel Zeit zum Lesen! Was wir uns für die Ferien an Lektüre vorgenommen haben?

Weiterlesen