Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Arnon Grünberg auf der einsamen Insel

Auch beim niederländischen Autor Arnon Grünberg waren wir sehr großzügig, was die Auswahl an Gegenständen zur Zerstreuung, Leibspeisen und Leidensgenossen betrifft. Lesen Sie hier, was der Verfasser der Romane Der Vogel ist krank, Amour Fou, Tirza und vieler anderer auf die berühmte einsame Insel mitnimmt:

<p>© Bosc</p><br/>

Roman: J. M. Coetzee, Warten auf die Barbaren
Sachbuch: Sigmund Freud, Das Unbehagen in der Kultur
Lyrikband: Gesammelte Gedichte von Czeslaw Milosz
Theaterstück: Edward Albee, Die Ziege
Erzählung: Eine Kurzgeschichte von Daniil Charms, gleich welche

Zeitung: New York Times
Zeitschrift: New York Review of Books
Fernsehsender: Al Jazeera
Radio: Das reicht schon. Kein Radio.

Film: Staney Kubricks Wege zum Ruhm
Schauspieler:  Buster Keaton
Schauspielerin: Ingrid Bergman

Oper: Der Ring des Nibelungen. Auf einer Insel braucht man ein bisschen Wagner, um in Stimmung zu kommen.
Klassik, allgemein: Pergolesi, Stabat mater
Jazz: Mit Jazz kann ich nichts anfangen.
Pop/Rock: Leonard Cohen, Everybody knows

Essen (nicht süss): Spaghetti aglio e olio
Essen (süss): Panna cotta
Getränk (nicht alkoholisch): Frisch gepresster Grapefruitsaft
Getränk (alkoholisch): Limoncello

<p>Foto: Regine Mosimann / © Diogenes Verlag</p><br/>

Gemälde: George Grosz, Dämmerung
Photographie: Diane Arbus, Jüdischer Riese zu Hause bei seinen Eltern in der Bronx, New York, 1970.
Musikinstrument: Violine
Möbelstück: Bett
Technisches Gerät: Schreibmaschine
Kleidungsstück: Socken
Parfum: Wozu brauche ich Parfum auf einer einsamen Insel?
Spiel/Sport: Tischtennis

Gesprächspartner: Einen Barkeeper. Auch ein Intellektueller hat manchmal ein Bedürfnis nach Small Talk.
Streitpartner: Meine Freundin
Lebensretter: Meine Freundin, weil sie immer etwas an mir auszusetzen hat. Das Leben auf der Insel wäre grässlich ohne ihr Nörgeln.
Briefpartner: Meine Geliebte
Nachbar: Meine Geliebte

Joker: Eine Krankenschwester