Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Das Vorwort zu den Tage- und Notizbüchern von Patricia Highsmith

»Die Möglichkeit zu erfahren, wie Patricia Highsmith sich selbst sah.« Anna von Planta

Endlich sind sie da: Die sehnsüchtig erwarteten Tage- und Noitzbücher von Patricia Highsmith. Aus 18 Tage- und 38 Notizbüchern, 8000 Seiten persönlicher Aufzeichnungen von Patricia Highsmith, haben Herausgeberin Anna von Planta und ihr Team eine Weltneuheit publiziert. Wie der Weg zum Buch aussah und worin die Herausforderungen der Neuerscheinung liegen, erklärt Anna von Planta im hier veröffentlichten Vorwort:

 

 

Foto: © Ruth Bernhard
Weiterlesen

Einladung zu einem Cocktail mit F. Scott Fitzgerald: It's Partytime

Glitzernde, vibrierende Storys aus den Roaring Twenties von damals für die zwanziger Jahre von heute sind im neuen Buch Partytime von F. Scott Fitzgerald zu entdecken. Passend dazu als Drink zur Lektüre, für die nächste Gartenparty oder die nächste Great Gatsby-Sause gibt es auf dem Blog das Rezept für den Bronx Cocktail. Ein Gin-Klassiker und einer der beliebtesten Drinks der schillernden 20er Jahre. 

Photo by Rinck Content Studio on Unsplash, Cover © Diogenes Verlag
Weiterlesen

»Liebe Juli, komme in zwölf Tagen. Bist Du da? Jakob«

In Astrid Rosenfelds neuem Roman Zwölf Mal Juli bleiben der Protagonistin Juli zwölf Tage, bis sie den Mann wiedersieht, der ihr das Herz gebrochen hat. In dieser Zeit trifft sie in verrückten Begegnungen auf zwölf Menschen, die uns Julis skurrile Welt näherbringen. Und nebenbei lernen wir wertvolles unnützes Wissen und wunderschöne Zitate und Lebensweisheiten kennen. Eine Auswahl.

Weiterlesen