Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Donal Ryan und die Graffiti im Diogenes Lager

Im Keller des Hauses vis-à-vis vom Diogenes Verlag befindet sich das Handlager, ein kleines Bücherlager mit allen lieferbaren Diogenes Titeln für den internen Gebrauch. Dort vorzufinden ist eine Galerie von Autogrammen und Zeichnungen. Viele Diogenes Autoren haben sich in den letzten Jahrzehnten an den weiß getünchten Backsteinwänden verewigt – so auch Donal Ryan.

Weiterlesen

Mag ich / Mag ich nicht – heute mit: Donal Ryan

Unser irischer Autor Donal Ryan weiß, was das Leben lebenswert macht. Auf gewisse Dinge, die es manchmal mit sich bringt, könnte er aber sehr gut verzichten. Hier seine aufschlussreichen Einblicke in Geliebtes und Ungeliebtes:

<p>Foto: © Anthony Woods</p><br/>
Weiterlesen

Neu bei Diogenes: Donal Ryan »Die Sache mit dem Dezember«

Ein neuer irischer Autor mit seinem Debüt bei Diogenes. Der 39-jährige Donal Ryan widmet in Die Sache mit dem Dezember jedem Monat ein Kapitel. Innerhalb eines Jahres steigern sich die Ereignisse rund um die schüchterne Hauptfigur Johnsey, dessen Gedanken in ihrer Naivität rühren – in Tradition eines Forrest Gump.

<p>Foto: © Anthony Woods</p><br/>
Weiterlesen