Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Gewinnspiel: Wer schreibt hier?

Bei unserem heutigen »Wer schreibt hier?« fällt als Erstes der massive und doch elegante Schreibtisch ins Auge. Man kann sich gut vorstellen, wie der 50-jährige Autor hier im bequemen Bürostuhl sitzend seine Romane, Erzählungen und Drehbücher schreibt. Und glücklicherweise halten die vielen Fächer und Ablagen für uns zahlreiche Hinweise auf seine Identität bereit.

<p>Foto: © Gaby Gerster</p><br/>

Rechts im Regalaufbau liegt »Guns«, eine dicke Enzyklopädie der Waffen, die auf das Genre schließen lässt, in dem der in Massachusetts geborene Autor irischer Abstammung Berühmtheit erlangte, nachdem er bereits als Kellner, therapeutischer Berater, Limousinenchauffeur, Parkplatzwächter und Erntehelfer tätig war. 

Zahlreiche seiner Romane und Thriller wurden erfolgreich und mit Starbesetzung verfilmt. Das Drehbuch zur letzten Verfilmung schrieb er gleich selbst; man ist also nicht sonderlich überrascht, im zweitobersten Fach links im Bild die Drehbuch-Software »Final Draft« zu entdecken. Neben den Schauspielern Tom Hardy und James Gandolfini kam in diesem Film (wie in der zugrundeliegenden Erzählung) einem Hund eine handlungsweisende Rolle zu; und auch im wahren Leben ist unser Autor ein großer Hundenarr. Als an Weihnachten 2012 sein geliebter Beagle Tessa plötzlich verschwand, versprach der ratlose Besitzer öffentlich, eine Figur in seinem nächsten Roman nach derjenigen Person zu benennen, die sachdienstliche Hinweise über Tessas Verbleib liefern könne – leider ohne Erfolg. Die Figuren, Fotos und das Plüschtier, die den Schreibtisch nun zieren, verweisen denn auch auf seine heutige Begleiterin, die Bulldogge Rosie. Mit ihr pendelt die Familie zwischen Boston und Los Angeles. 

Wer jetzt noch keine Ahnung hat, welchen Autor wir heute suchen, dem liefern die Rolling-Stones-Figürchen und das Plattencover ganz oben auf dem Schreibtisch vielleicht den ausschlaggebenden Hinweis: Einer seiner Romane ist nach einem Song dieser Band benannt.

 

Schicken Sie die Antwort bis zum 26. Januar 2016 per E-Mail und mit dem Betreff »Wer schreibt hier?« sowie der Angabe Ihrer Postadresse an: blog@diogenes.ch

Als Hauptpreis verlosen wir einmal die Donna Leon Krimi Collection (16 Filme/8 DVDs) sowie zweimal die DVD Die zwei Gesichter des Januars nach dem gleichnamigen Roman von Patricia Highsmith.