Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Dem Kommissär auf der Spur. Jetzt mitmachen und gewinnen.

Erstmals wurde an den Burgdorfer Krimitagen ein Ehrenpreis vergeben. Dieser ging an Hansjörg Schneider für seine Krimireihe mit Kommissär Hunkeler. Wie gut kennen Sie den bärbeißigen Ermittler? Testen Sie Ihr Wissen jetzt im Quiz und gewinnen Sie ein Buchpaket mit allen ›Hunkeler‹-Romanen.

1. Wie viele ›Hunkeler‹-Krimis gibt es?

6 (L)
9 (D)
10 (E)

2. An welcher Straße wohnt Hunkeler in Basel?

Mittlere Strasse (E)
Metzerstrasse (I)
St.-Johanns-Ring (O)

3. Hunkeler ist ein Zugezogener. Aus welchem Ort stammt er?

Brugg (S)
Baden (T)
Zofingen (R)

4. Peter Hunkeler geht gerne schwimmen. Wo?

Im Rhein (H)
Schwimmbad St. Jakob (F)
Gartenbad Eglisee (N)

5. Im ersten ›Hunkeler‹-Krimi Silberkiesel geht es um:

Diamanten (U)
Goldnuggets (E)
Ecstasy-Pillen (U)

<p>Foto: Bastian Schweitzer / © Diogenes Verlag</p><br/>

6. Hansjörg Schneider kam nach einer Auftragsarbeit auf die Idee, Krimis zu schreiben, nämlich:

Reportage über Arbeiterquartier St. Johann (M)
Drehbuch für die TV-Serie Eurocops (N)
Theater Sennentuntschi (W)

7. In welcher Region spielen die ›Hunkeler‹-Krimis?

Jura (P)
Aargau (G)
Dreiländereck (K)

8. Wo besitzt Hunkeler ein Haus, in dem er auftanken kann?

Elsass (E)
Schwarzwald (O)
Vogesen (I)

9. In welchem ›Hunkeler‹-Band wird Hunkeler pensioniert?

Das Paar im Kahn (M)
Hunkelers Geheimnis (N)
Hunkeler und die Augen des Ödipus (L)

10. Die Hunkeler-Krimis wurden mit Mathias Gnädinger in der Rolle von Hunkeler verfilmt. Welche Charakteristik des Schauspielers passte nicht zu der Figur?

Dialekt (E)
Statur (A)
Alter (I)

11. Mit Flattermann wurde dieses Jahr der erste ›Hunkeler‹-Krimi als Theater aufgeführt. Wo?

Schauspielhaus Basel (B)
Straßen von Basel (R)
Freilichttheater Ballenberg (D)

<p>Fotos: © Kilian Kessler / Diogenes Verlag</p><br/>

12. Wer ist Vorbild für die Figur Hunkeler?

Sein Autor (B)
Ein befreundeter Polizeikommissar (D)
Sherlock Holmes (K)

13. In welcher Beiz geht Hunkeler gerne essen?

Waldegg (A)
Sommereck (I)
Dreiländereck (E)

14. Hunkeler ist ein Genussmensch und gönnt sich gern ein Glas, nämlich:

Whisky (W)
Champagner (L)
Rotwein (N)

15. Wie heißt die Sehnsuchtsstadt von Hunkeler, in die es ihn immer wieder zieht?

Berlin (O)
London (A)
Paris (I)

16. Schneiders Krimi Hunkeler und die Augen des Ödipus ist eine Abrechnung mit . . .

. . . Psychoanalyse (G)
. . . Modernem Theater (C)
. . . seinem Vater (L)

17. Im jüngsten Krimi Hunkelers Geheimnis geht es um . . .

. . . Schweizer Flüchtlingspolitik im Zweiten Weltkrieg (H)
. . . Kinder der Landstraße (J)
. . . die aktuelle Flüchtlingskrise (G)

Die Fragen zusammengestellt hat Anne-Sophie Scholl. Erstmals erschienen in der Berner Zeitung am 28.10.2016.

Schicken Sie uns den Lösungssatz – eine Aussage von Hansjörg Schneider – bis zum 22. Dezember 2016, 12 Uhr, an: blog@diogenes.ch (Betreff: Hunkeler Quiz). Wir verlosen einmal alle Hunkeler-Romane als Buchpaket. Bitte Adresse nicht vergessen. Der Gewinner wird direkt benachrichtigt.

<p>Foto: © Kilian Kessler / Diogenes Verlag</p><br/>

----

Hansjörg Schneider, geboren 1938 in Aarau, arbeitete nach dem Studium der Germanistik und einer Dissertation unter anderem als Lehrer, als Journalist und am Theater. Mit seinen Theaterstücken war er einer der meistaufgeführten deutschsprachigen Dramatiker, seine ›Hunkeler‹-Krimis führen regelmäßig die Schweizer Bestsellerliste an und sind mit Mathias Gnädinger in der Hauptrolle verfilmt worden. 2005 wurde er mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. Er lebt als freier Schriftsteller in Basel und im Schwarzwald.