Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Mag ich / Mag ich nicht – heute mit: Grégoire Hervier

Voilà! Nun ist er da, unsere Neuentdeckung aus Frankreich: Grégoire Hervier mit seinem abgefahrenen und virtuosen Roman Vintage. Ein faszinierendes Roadmovie über das größte Rätsel der Rockgeschichte. Ein junger Musiker sucht nach der teuersten aller Kultgitarren, der ›Gibson Moderne‹. Eine Patentzeichnung gab es, doch wurden im Jahr ihrer Erfindung auch Exemplare gebaut? Eine Reise quer durch Amerika und die gol­denen Jahre von Blues und Rock beginnt.

<p>Foto: © Sophie Hervier</p><br/>

Zur Einstimmung erzählt uns der 1977 nahe Paris geborene Autor etwas über seine Vorlieben und auch, was er nicht gerne mag.

 

Was ich mag:

reisen

träumen

lesen, schreiben

psychedelische Musik, Rock ’n’ Roll, Blues, Slow Metal

schöne Gitarren und Röhrenverstärker

Wado-Ryu-Karate

das Meer

die Erkenntnistheorie

alleinstehende Häuser

die Nacht

Kino

Schachspielen

Wasserski fahren mit Monoski

Bier von kleinen Brauereien, Wein aus Pessac-Léognan und Diplomático-Rum

Auto fahren

über sinnlose Themen nachdenken

meine Familie und Freunde

die Freiheit

Was ich nicht mag:

unrecht haben

Obskurantismus

den Sabber von Hunden

Leute, die ganz langsam fahren und in aller Seelenruhe über die Ampel tuckern, kurz bevor sie auf Rot springt.

unheilbare Krankheiten

Schwätzer

Fußball, Fernsehen, oder schlimmer noch: Fußball im Fernsehen

Katzenbilder im Internet

die Musik bei McDonald’s

Formulare ausfüllen

Big Brother

Touchscreens

Reality-TV und die Folgen davon

auf einen Seeigel treten

 

---

Grégoire Hervier, geboren 1977 in Villeneuve-Saint-Georges, hat eine Schwäche für Rockmusik, Science-Fiction-Filme und Karate.

Vintage, in dem wahre Fakten in eine raffinierte Erzählung hineinverwoben sind, ist Herviers dritter Roman. Er ist am 23.8.2017 in einer Übersetzung aus dem Französischen von Alexandra Baisch und Stefanie Jacobs erschienen, auch als ebook.

>> Termine Lesereise

>> Microsite mit dem Soundtrack, Videos und Gewinnspiel