Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Vorfreude auf die Frankfurter Buchmesse 2023

In wenigen Tagen ist es soweit: Vom 18. - 22. Oktober 2023 findet zum 75. Mal die Frankfurter Buchmesse statt. Wir freuen uns auf spannende Begegnungen und lebendigen Austausch mit Autor:innen, Leser:innen und Kolleg:innen.

Dieses Jahr ist Diogenes neu am Gemeinschaftsstand des Schweizer Buchhandels- und
Verlags-Verbands (SBVV) vertreten. Mit ihren neuen Romanen sind dort unsere Autor:innen Elena Fischer, Andrej Kurkow und Joachim B. Schmidt anzutreffen. 

Elena Fischer erlebte mit ihrem Debüt Paradise Garden, seit Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, einen beeindruckenden Erfolg. Der Roman stand auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2023, war nominiert für den Debütpreis des Harbour Front Literaturfestivals, erreichte eine hohe Platzierung auf der SRF-Bestenliste und steht momentan auf der Shortlist für den Literaturpreis Lieblingsbuch der Unabhängigen 2023, der im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen wird. Leser:innen haben die Gelegenheit, Elena Fischer Mittwochabend bei der traditionsreichen Veranstaltungsreihe Literatur im Römer in der Frankfurter Altstadt zu erleben. Am Donnerstag ist die Autorin im Gespräch mit Debora Schnitzler von Freunde der ZEIT live zu sehen. Sollten Sie selbst die diesjährige Buchmesse nicht besuchen können, haben Sie die Möglichkeit, das Gespräch nachträglich online zu verfolgen. Zur Anmeldung.

Bereits zum wiederholten Mal dürfen wir auch den ukrainischen Autor Andrej Kurkow auf der Frankfurter Buchmesse begrüßen. Dieses Jahr mit dem jüngst erschienenen zweiten Band seiner Serie: Samson und das gestohlene Herz  ein aufrüttelnder Einblick in die Geschichte der Urkaine und ihren Kampf um Unabhängigkeit. Von Donnerstag bis Sonntag ist Andrej Kurkow bei verschiedenen Veranstaltungen zu sehen, u.a. auf der SZ-Bühne, der FAZ-Bühne und der Literaturbühne von ARD, ZDF und 3sat. Sein neues Buch wird der Autor auch bei OPEN BOOKS, dem Lesefest zur Frankfurter Buchmesse vorstellen.

Ein besonderer Gast ist in diesem Jahr auch Diogenes Autor Joachim B. Schmidt. Der Schweizer lebt mit seiner Familie in Reykjavík und schaut während seiner großen Lesereise in Deutschland und der Schweiz bei der Frankfurter Buchmesse vorbei, um aus Kalmann und der schlafende Berg zu lesen –der Fortsetzung des preisgekrönten Bestsellers.

Für uns ein besonderes Highlight: Die Signierstunden unserer Autor:innen am SBVV-Stand. Besuchen Sie uns in Halle 3.1, Stand F135 und lassen Sie sich ein persönliches Exemplar signieren!

Alle Programmdetails sind auf unserer Sonderseite zur Frankfurter Buchmesse nachzulesen. 

© Fotos:
Eva Schram | Diogenes Verlag
Julia Sellmann | Diogenes Verlag
Pako Mera | Opale | Bridgeman Images